Moment Tele 58mm Lens

Moment Tele 58mm Lens

Neulich habe ich euch die Moment Anamorphic Lens vorgestellt. In diesem Artikel geht es jetzt um das neue 58mm Tele Objektiv.

EINFÜHRUNG

Beim Fotografieren und Filmen mit meinem iPhone hat mich öfters gestört, dass man bei bestimmten Szenerien gerne näher ran möchte, um das Objekt noch prominenter im Bild zu zeigen. Oft konnte man aber nicht näher ran, weil man sonst eine Klippe herunterfallen würde … , oder es gibt einen Zaun oder oder oder.
Daher habe ich mir die Moment Tele 58mm Lens geholt. 

die lichtfänger Moment Lens 58mm

MOMENT OBJEKTIVANSCHLUSS

Den Drehverschluss von Moment habe ich ja jetzt schon öfters vorgestellt in den beiden anderen Moment Artikeln gehe ich näher auf den Anschluss ein. Nur kurz, man braucht ein Moment Case für sein Smartphone um die Objektive von Moment nutzen zu können. 

die lichtfänger Moment Lens 58mm

AUSPACKEN UND VERARBEITUNG

Auspacken

Die Objektive von Moment haben wir ja jetzt auch schon zwei mal ausgepackt und das Erlebnis ist immer gleich. Es macht Spaß die Produkte auszupacken. Es wirkt alles sehr handgemacht und persönlich und das gefällt mir. Die kleine Karte mit dem Beispielbild trägt seinen Beitrag dazu bei. 


Verarbeitung

Die Linse ist deutlich schwerer als meine anderen Moment Linsen, da hier deutlich dickeres Glas verwendet wird um den Teleeffekt zubekommen. Die Tele 58mm Lens wirkt sehr hochwertig und ist auch hochwertig verarbeitet. Ich glaube, dass hier auch der Unterschied zu den anderen Smartphone-Linsen liegt. Andere Linsen sehen irgendwie immer etwas billig aus. 

die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm

ARBEITEN MIT DER MOMENT TELE 58MM LENS

Hier unterscheidet sich natürlich nichts zur Arbeit mit den anderen beiden Linsen. Man befestigt das Teleobjektiv am Smartphone und schon geht es los.

Irgendwie bin ich nicht so wirklich zufrieden mit der Telelinse. Ich habe noch nicht genau herausgefunden an was dies liegt, aber die Bilder ohne Objektiv gefallen mir dann doch irgendwie besser. Beim Fisheye hat sich gleich ein Wow-Effekt bei den Bildern ergeben. Beim Teleobjektiv fehlt das etwas. Aber vielleicht muss man einfach noch länger mit der Optik Bilder und Filme machen. 

die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm

Folgende Bilder zeigen einen Vergleich zwischen der normalen iPhone Linse und dem Moment Tele. Das erste Bild wurde immer mit dem Tele gemacht. 

die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm
die lichtfänger Moment Lens 58mm

Jetzt noch ein typisches Portrait mit der Linse. Hier gefällt mir die Unschärfe sehr gut und mit diesem Bild hat mich das Teleobjektiv schon überzeugt, aber noch nicht so ganz. 

die lichtfänger Moment Lens 58mm

FAZIT

Das Auspacken macht Spaß und die Moment Tele 58mm Lens ist super verarbeitet und sitzt sehr gut am Smartphone (wenn man eine passende Hülle hat). Leider bin ich noch nicht so wirklich zufrieden mit meinen Bildern … aber schauen wir, wie es in ein paar Monaten aussieht. 

Tilta Nucleus-Ndie lichtfänger Tilta Nucleus Ndie lichtfänger Meike 16mm Cine LensMeike 16mm t2,2 Cine Linse
die lichtfänger Josef Sälzle

Hi, ich bin Josef und schreibe bei die lichtfänger über Kamera– , Lichttechnik und über alles was das Filmemachen angeht. Bei Fragen könnt ihr mir gerne eine Mail schreiben.